Datenschutz und Datensicherheit

Confidential Computing

Datensouveränität steht bei uns an oberster Stelle. Deshalb haben wir eine Cloud-basierte Infrastruktur mit unübertroffenem Schweizer Datenschutz und Datensicherheit entwickelt – full Stack & Made in Switzerland.
Zuverlässige Datensicherheit ist heute in vielen Fällen ein noch ungelöstes Problem. Weil aktuelle Sicherheitstechnologien Daten meist nur auf der Festplatte oder während der Übertragung schützen können, sind Datenlecks während der Datenverarbeitung noch immer an der Tagesordnung.

Der fehlende Schutz der Daten während der Verarbeitung bedeutet, dass externe Akteure Daten während des Prozesses manipulieren oder stehlen können. In der Regel gibt es keine Möglichkeit, zu überprüfen, wer die Daten sehen konnte und ob sie korrekt verarbeitet wurden.

Für dieses Problem haben wir passende Lösungen In unseren Hyper-Secure Cloud Infrastruktur bleiben Ihre Daten auch während der Verarbeitung verschlüsselt, während dem die Funktionalität und Integrität der abgeschirmten und verschlüsselten Arbeits-Cluster von aussen verifiziert werden kann. Unsere Prozessoren stellen dafür ein entsprechendes kryptographisches Zertifikat aus.

Unsere hochperformante und skalierbare Hyper-Secure Cloud Infrastrukturen stehen unter höchstem Schweizer Datenschutz und unübertroffener Datensicherheit. Als Gesamtdienstleister bieten wir alle Services von Onboarding über Customizing bis zu Monitoring aus einer Hand. Made in Switzerland.

So sicher wie nie zuvor 

Vorteile im Überblick

Datenschutz & Datensicherheit
Sichere Cloud mit Schweizer Datenschutz für vertrauliche und regulierte Daten.
Alles aus einer Hand
Als Gesamtdienstleister bieten wir alle Services an. Die Koordination von mehreren Providern und Umgebungen entfällt.
Einfache Rechteverwaltung
Über den Blockchain Login können nur autorisierte User auf zugewiesene Daten zugreifen.
Digitale B2B-Prozesse
Wir erleichtern das Einhalten von Vorschriften und wahren die Vertraulichkeit der beteiligten Marktteilnehmern.

Höchste Sicherheitsinfrastruktur

Höchste Sicherheits-
infrastruktur

Phoenix Systems setzt strategisch auf IBM LinuxOne-Computertechnologie. Die für ihre massgeschneiderten digitalen Werte und Zertifikate eingesetzten Hochleistungsrechner LinuxOne garantieren durchgängige Verschlüsselung und bieten maximale Schutz vor Cyber-Angriffen. Die Maschinen erlauben zudem in grossen Skalen zu operieren: Sie enthalten bis zu 2 Millionen Containers und können bis zu 850 Millionen verschlüsselte Transaktionen pro Tag abwickeln.

Private Keys

Sicherheit geht uns über alles, auch beim Handel mit Kryptowährungen. Unsere Maschinen werden durch Hardware Sicherheitsmodule (HSM) ergänzt. Dies, um auf einer Vielzahl von Blockchain- und DLT Protokollen «Private Keys» zu erzeugen, aufzubewahren und Transaktionen zu signieren. Vor allem zum Schutz vor Zugriffen durch Unbefugte ist der private Schlüssel notwendig. Damit bieten wir den Sicherheitslevel, den Banken und Regierungen voraussetzen. Die ausserordentliche Sicherheit wird durch die höchste Zertifizierung FIPS 140-2 Level 4 unterstrichen.

Schweizer Datencenter

Das Schweizer Datacenter Green ist unser Standplatz und stellt den maximalen physischen Schutz für unsere Infrastruktur sicher. Um absolute Sicherheit beim Hosten der Daten gewährleisten zu können, setzen wir auf geo-redundante Datacenter. Das heisst, die Daten werden identisch an verschiedenen Orten gelagert. So sind sie mehrfach vorhanden falls eine Störung auftreten sollte. Ein weiteres Datencenter steht im Mount10, einem verstreuten Multistandort in den uneinnehmbaren Schweizer Alpen. Es dient als vollständiger Backup aller präsenter Daten in unseren Hauptdatencenter. Mehr Sicherheit geht nicht.

Unser Angebot von Software und Hardware aus einer Hand ist ein Alleinstellungsmerkmal und erlaubt ein Höchstmass an Effizienz und Sicherheit.

Qualitätssiegel

Unsere Infrastrukturen und Prozesse entsprechen ISO 27001 und werden nach ISAE 3402 auditiert. Die Technologie wird ausschliesslich von zertifizierten Partnern bezogen.

Mehr erfahren ›

Netzwerk & Partner
‍‍

Mehr erfahren ›

«Weil Datensouveränität für uns oberste Priorität hat, haben wir eine Infrastruktur mit unübertroffenem Schweizer Datenschutz und Datensicherheit entwickelt.»

Stefan Taroni CEO Phoenix Systems
Kontakt aufnehmen ›
Contact us
Let's talk